Ratgeber

Auto - Marderschutz

Der Steinmarder ist in Mitteleuropa für erhebliche Sachschäden verantwortlich. Der Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft registriert an kaskoversicherten Fahrzeugen jährlich 180 000 Marderschäden, wobei sich die Schadenssumme insgesamt auf über 40 Millionen Euro beläuft. Viele Marderschäden werden gar nicht erst gemeldet, weil die Fahrzeuge nicht kaskoversichert sind oder weil Selbstbehalte den Schadensersatz ausschließen. Die Marderbekämpfung beim KFZ sollte also präventiv erfolgen, um unnötigen Ärger und Kosten zu vermeiden.

MarderkennungMarderkennung

 

Unter den Kleinwagen verzeichnet die jüngste ADAC-Statistik den Ford Ka als Pannenkönig. Erster Mängelschwerpunkt: Marderverbiss. Diese Ursache taucht bei den sechs pannenanfälligsten Kleinwagentypen gleich viermal auf.

Häufig betroffene Teile:

  • Zündkabel 
  • Kühlwasser- und Scheibenwaschwasser-Schläuche
  • Kunststoffschläuche
  • Faltenbälge an Antriebswellen und an der Lenkung
  • Stromleitungen bzw. deren Isolierung
  • Isoliermatten für die Geräusch- und Wärmedämmung 
  • Marderverbiss an der Antenne 

 

Marderschäden im Auto

Marder scheuen Licht und offene Flächen und huschen deshalb möglichst im Schutz der Dunkelheit von Deckung zu Deckung. Darum sind sie auf weiten Feldern und Fluren oder auf Straßen und Plätzen nur selten zu sehen. Umso mehr schätzen sie die zahlreichen blechernden Unterstände –unsere Autos–.

In diesen "Blechgebüschen" können sie blitzschnell verschwinden, wenn Menschen, Hunde oder Katzen vorbeitraben. Wenn sie ihre Umgebung erkunden, beißen sie in alles, was ihnen vor die Schnauze kommt. Steinmarder lieben ausserdem dunkle und im Winter warme, trockene Plätze - aus Mardersicht ist der Motorraum ein idealer Fress- und Schlafraum.

Besonders PKWs, deren Standort häufig wechselt, sind oft betroffen, denn Marder nutzen Autos bei ihren regelmäßigen Revierkontrollen während der Paarungszeit als Unterschlupf. Das Männchen hinterlässt dabei Duftspuren - der Motorraum wird mit Kot, Urin und Schweiß aus Drüsen in den Pfoten markiert.

Marderkennung

Ab jetzt gehört der Motorraum zu seinem Revier. Wird das Auto im Revier eines anderen Männchens geparkt, kann es problematisch werden. Das Mardermännchen riecht die Duftspuren eines Rivalen und versucht die fremden Duftspuren zu beseitigen. Jetzt ist vor seinen scharfen Zähnen nichts mehr sicher - weder Kühlschläuche, Dämmmatten oder Kabel.

Die Folgen sind oft kostspielig, denn nicht immer springt die Fahrzeugversicherung ein. Da die Versicherungen ihre Vertragsbedingungen frei gestalten, kann ein Marderbiss je nach Gesellschaft und Police unterschiedlich versichert sein - oder eben auch nicht. Manche Versicherer bieten zudem für den Marderschaden eine gesonderte Police an.

Darüber hinaus werden vielfach nur die unmittelbar beschädigten Teile, nicht die möglichen Folgeschäden abgegolten. Zieht beispielsweise ein zerbissener Kühlwasserschlauch einen Motorschaden durch Überhitzung nach sich, sind in einem solchen Fall dann nur die Kosten für den Kühlwasserschlauch abgedeckt. Aber auch wenn Folgeschäden übernommen werden, gibt es häufig eine Obergrenze. Ist der Schaden teurer, zahlt der PKW-Besitzer den Rest selbst.

Vor einem brauchen sich mardergeplagte Fahrzeughalter allerdings nicht zu fürchten. An die Bremsanlage gehen Marder praktisch nicht, denn sie sind für den Marder schlecht erreichbar und bestehen überwiegend aus hartem Material.

Marderabwehr im Auto

Generell wird empfohlen, immer den Motorraum zu schützen, da Kabelverbiss gefährliche Spätfolgen verursachen und teuer werden kann. Wurde Ihr KFZ bereits von einem Marder heimgesucht, sollten Sie zuerst eine Motorwäsche durchführen!

MarderkennungMarderkennung

Um den Motorraum vor Marderbesuch sowie Kabel- und Isolationsverbiss zu schützen müssen Sie die Dose lediglich mit Hilfe des mitgelieferten Industrieklettbandes an einer geeigneten Stelle im Motorraum waagerecht fixieren. Die Abwehrwirkung beträgt ca. 8-10 Monate. Danach kann das KFZ-Set ausgetauscht oder mit etwas Mardermittel einfach wieder neu aktiviert werden.

Mardermittel Auto
direkt im Shop bestellen